Das Haus

Das Haus

Traditionen im Wandel
Wir heißen Sie herzlich willkommen in unserem stilvoll umgebauten und liebevoll eingerichteten Quartier, einen Steinwurf vom Ostseestrand entfernt.
Bei uns dürfen Sie einfach Sie sein, sich fallen lassen, sich zurückziehen und trotzdem sind Sie mitten in der Künstlerkolonie Ahrenshoop.
Das Seehaus ist ein reetgedecktes Ferienhaus, erbaut in den 50ern, angekommen im Jetzt. Hier lebt moderner Zeitgeist in alten Mauern auf 120 qm, geeignet für  bis zu 6 Personen.
Am Morgen beginnen Sie den Tag beim Frühstück im Sonnenschein, und endlich mal die Zeitung von vorne bis hinten lesen, auf der Ostterrasse und nach einem Tag am Strand können Sie die Abendsonne auf der Süd-Westterrasse genießen. An trüben Tagen oder bei Regen, bleiben Sie einfach mal im Haus, wärmen sich am Kamin und genießen vom Esstisch aus den Blick aufs Kaminfeuer.

 Das Glück ist ein kurzer Genuss und eine lange Erinnerung!

Ausstattung
Das Erdgeschoss:
helle Einbauküche mit umlaufenden Fensterfronten, Esszimmer mit Galerie und Kaminofen, Wohnzimmer mit gemütlichem Sitzbereich, Loewe Fernseher. Ein Schlafzimmer mit Blick in den Garten und angeschlossenem Bad mit Wanne und Raindance-Dusche. Weiteres kleines Badezimmer mit Raindance-Dusche. Hauswirtschaftsraum, Leseecke und Garderobe.

Das Obergeschoß:
drei Schlafzimmer, davon eines mit Doppelbett und zwei Schlafzimmer mit Einzelbetten, Schreibtischen, Kommoden, alle mit Blick ins Grüne.

Küche:
Siemens Backofen und Geschirrspüler, Smeg Kühlschrank mit Gefrierfach, Toaster, Filterkaffeemaschine, Nespressomaschine, Wasserkocher, Mixer, komfortable Ausstattung.

Sonstiges:
Fußbodenheizung im Erdgeschoss, High Speed Internet, Loewe Fernseher, Radio, Waschmaschine, Föhn in den Bädern, Safe, Kinderstuhl und Reisebett sind vorhanden.

Bei reetgedeckten Ferienhäusern gilt absolutes Grillverbot. Im Seehaus sind Rauchen und Haustierhaltung leider nicht gestattet.

Die Lage

Das Seehaus liegt in absolut ruhiger Ortslage an weiten Feldern in unmittelbarer Ostseenähe – nur eine Minute zum Strand und ist der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten.

Wissenswertes
Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst an der Ostseeküste besitzt eine der schönsten und abwechslungsreichsten Küstenlandschaften in der Ostseeregion.
Unter einem endlosen Himmel vereinen sich unglaubliche, kilometerlange, weiße und steinlose Sandstrände mit tiefen Wäldern sowie weiten Wiesenlandschaften zwischen den Wasserflächen von Ostsee und Bodden.

Als vor mehr als 100 Jahren der Maler Paul Müller-Kaempff den Ort Ahrenshoop das erste Mal sah und für sich entdeckte, war er tief beeindruckt von der Unberührtheit und Schönheit des Fischlandes und der Natur zwischen Meer und Bodden.
Waren es zunächst Maler, die hier mit ihren Schülerinnen vor der Naturkulisse des Ortes arbeiteten, kamen Besucher und schon bald erste Badegäste hinzu. Aus der Malerkolonie entwickelte sich in den folgenden Jahrzehnten ein Künstlerort mit besonderer Ausstrahlung, der sich sein charaktervolles Antlitz bewahren konnte.